fenster schließen
 
Am Finkenhaus 1-11, Wolfsburg
Instandsetzung eines Wohngebäudes

rehabilitation of a residential building
 

Der zehngeschossige Mauerwerksbau aus dem Jahr 1964 war hinsichtlich der Ausstattung nicht mehr zeitgemäß und in seiner Substanz angegriffen. Im Zuge der Instandsetzung und Modernisierung der 96 Wohneinheiten wurden die Bäder umgestaltet, die zugehörigen Ver- und Entsorgungsleitungen erneuert, die Waschbetonfassaden instand gesetzt und die Fenster sowie die Wohnungstüren ausgetauscht. Das Gebäude wurde durch eine neue Farbgestaltung sowohl innen als auch außen optisch aufgewertet.
Da der größte Teil der Wohnungen während der Maßnahme bewohnt und die Mieterbetreuung Auftragsbestandteil war, hat bow die Abwicklung auf Basis einer detaillierten, wohnungsweisen Ablaufplanung organisiert. Durch intensive Vorort-Betreuung der Mieter und der ausführenden Unternehmen wurden Reibungen minimiert und so Auswirkungen auf die Mietverhältnisse vermieden.

Bauherr
Neuland Wohnungsgesellschaft mbH
Erfurter Ring 15
38444 Wolfsburg

Leistungsbild nach HOAI
Objektplanung Lph 3, 5 - 8
Technische Gebäudeausrüstung Lph 3, 5 - 8

Kennwerte
BGF 11.205 m²
Umbauter Raum ca. 30.170 m³

Baukosten
Gebäude ca. 1,55 Mio. EUR
pro m² BGF ca. 138 EUR

Außenanlagen ca. 23 Tsd. EUR

Bauphase 08/2003 - 11/2004

 
 
 


zum Seitenanfang      Fenster schließen